Decomo UK

Decomo hat sich 1998 auf dem britischen Markt niedergelassen und 1999, nachdem verschiedene Projekte erfolgreich abgewickelt waren und das Unternehmen auf dem Markt Fuß gefasst hatte, Decomo UK gegründet.

In den darauf folgenden Jahre konnte das Unternehmen seinen Namen und Ruf weiter ausbauen, wodurch auch der Arbeitsumfang zunahm. 1994 wurde der neue Hauptsitz in London eingerichtet. Alle Projekte im Vereinigten Königreich wurden und werden immer noch von hier aus von einem sehr erfahrenen Team gesteuert und betreut. Im gleichen Jahr wurde Decomo UK Ltd. Mitglieder der 'Architectural Cladding Association'.

 

Decomo UK Ltd ist in der Lage, jede Art von Auftrag vom Entwurf über die Herstellung bis zur Montage abzuwickeln. Ebenfalls möglich ist eine Kombination dieser Disziplinen, sofern die Herstellung eingeschlossen ist. Das Unternehmen kann und will auch immer Architekten, Bauingenieure und Projektentwicklern anbieten, über potenzielle künftige Projekte, die sich noch im Konzeptstadium befinden, gemeinsam nachzudenken, Ratschläge zu erteilen und/oder eine Neubeurteilung zu liefern. Dieser Ansatz vereinfacht ein schnelles und gutes Engagement im Hinblick auf Entwurf, Machbarkeit, Budget und den praktischen Aspekt des Projekts und führt in letzter Instanz in den meisten Fällen zu den rentabelsten Lösungen.